Alte Karawanen Messing Becher 17/A Alte Karawanen Messing Becher 17/A Alte Karawanen Messing Becher 17/A Alte Karawanen Messing Becher 17/A Alte Karawanen Messing Becher 17/A
Alte Karawanen Messing Becher 17/A Alte Karawanen Messing Becher 17/A Alte Karawanen Messing Becher 17/A Alte Karawanen Messing Becher 17/A Alte Karawanen Messing Becher 17/A

Alte Karawanen Messing Becher 17/A

39,00 * * Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten zzgl. Versandkosten

Zum Heranzoomen mit der Maus über das Bild fahren

versandkostenfrei innerhalb des deutschen Festlands.

+ -
In den Warenkorb legen
Verfügbarkeit: Auf Lager
Lieferzeit: 1 bis 3 Werktage

Alte afghanische Wasserbecher aus verzingtem Messing.
 
Vintage Metall Becher verziert mit einer Hand geätzte orientalischen Motiv.

Größe und handgehämerte Muster varieren ‚ ca. 14 bis 17 cm hoch.
Auch als Blumenvase zu nutzen.

Da diese Becher im Handarbeit produziert sind, ist jedes Stück ein Unikat.

Dieser Unikate Messing Becher sind keine industriell angefertigte Massenware, sondern von hochwertiger handwerklicher Verarbeitung mit vielen, liebevollen ausgearbeiteten Details. aus Messing.

* Bedenken Sie jedoch, dass jeder unsere Becher ein Unikat, Handgefertigt und handgraviert ist und damit Muster, Aussehen, Maße und Gewicht stets  unterschiedlich sind.

*Aufgrund der Fotografie und Handarbeiten können möglicherweise Farbabweichungen auftreten.
 
Bei weiteren Fragen zu diesem Artikel stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Weitere Fotos senden wir Ihnen bei Bedarf auf Anfrage!
Der Artikel kann bei uns nach telefonischer Terminvereinbarung auch gern besichtigt werden!

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen
Auf den Wunschzettel / Auf die Vergleichsliste

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Copyright 2018 orientart - Powered by Lightspeed
PayPal MasterCard Visa American Express Bank transfer SOFORT Banking Cash
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »