Antike Mitgift Truhe aus  Nuristan Afghanistan NO:20/H Antike Mitgift Truhe aus  Nuristan Afghanistan NO:20/H Antike Mitgift Truhe aus  Nuristan Afghanistan NO:20/H Antike Mitgift Truhe aus  Nuristan Afghanistan NO:20/H Antike Mitgift Truhe aus  Nuristan Afghanistan NO:20/H Antike Mitgift Truhe aus  Nuristan Afghanistan NO:20/H Antike Mitgift Truhe aus  Nuristan Afghanistan NO:20/H Antike Mitgift Truhe aus  Nuristan Afghanistan NO:20/H Antike Mitgift Truhe aus  Nuristan Afghanistan NO:20/H Antike Mitgift Truhe aus  Nuristan Afghanistan NO:20/H
Antike Mitgift Truhe aus  Nuristan Afghanistan NO:20/H Antike Mitgift Truhe aus  Nuristan Afghanistan NO:20/H Antike Mitgift Truhe aus  Nuristan Afghanistan NO:20/H Antike Mitgift Truhe aus  Nuristan Afghanistan NO:20/H Antike Mitgift Truhe aus  Nuristan Afghanistan NO:20/H Antike Mitgift Truhe aus  Nuristan Afghanistan NO:20/H Antike Mitgift Truhe aus  Nuristan Afghanistan NO:20/H Antike Mitgift Truhe aus  Nuristan Afghanistan NO:20/H Antike Mitgift Truhe aus  Nuristan Afghanistan NO:20/H Antike Mitgift Truhe aus  Nuristan Afghanistan NO:20/H

Antike Mitgift Truhe aus Nuristan Afghanistan NO:20/H

499,00 * * Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten zzgl. Versandkosten

Zum Heranzoomen mit der Maus über das Bild fahren

versandkostenfrei innerhalb des deutschen Festlands.

+ -
Zum Warenkorb hinzufügen
Verfügbarkeit: Auf Lager
Lieferzeit: 1 bis 3 Werktage

Antike Truhe aus Nuristan Afghanistan.


Antike Nuristani Truhe aus Massiem Holz handgeschnitzt. Vor allem zur Lagerung von Lebensmitteln verwendet werden,
sehr selten und einmalige antike Orientalischetruhe, einer wohlhabenden Nomaden frau zu Aufbewahrung Ihre Mitgiftsachen.
 Dieses Einmalige antike Schmuckstück ist keine industriell angefertigte Massenware, sondern von hochwertiger handwerklicher Verarbeitung mit vielen, liebevollen ausgearbeiteten Details. Alle Teile sind aus Massivem Holz handgearbeitet.

Afghanistan / nuristan 18 oder 19. Jh.

Breite ca. 67 cm Höhe ca. 30 cm und Tiefe ca. 33 cm

Gewicht ca. 7 KG

Alte Kafiristan Nuristan Mitgift Schatztruhe. Patina wurde beibehalten - keine Nachbearbeitung.


Kafiristan oder Kafirstan ist eine historische Region, die die heutige Provinz Nuristan an den Südhängen des Hindukusch-Gebirges im nordöstlichen Teil Afghanistans umfasste. Die Region war historisch bekannt als Kafiristan (was "Land der Kafirs" bedeutet) wegen ihrer Bewohner - den Nuristani, einem ethnisch unverwechselbaren Volk, das eine Form des alten Hinduismus praktizierte.

Es wird angenommen, dass die Kafirs die alte einheimische Bevölkerung sind - die Ureinwohner des Flachlandes Afghanistan im heutigen Nuristan (auch Nurestan oder Nooristan geschrieben). Die Umgebung fiel 330 v. Chr.C an Alexander den Großen; und die Volkslegende legt nahe, dass das Volk der Nuristani Nachkommen Alexanders (oder der Generäle seiner Armee) ist. Später fiel es an Chandragupta Maurya; und die Mauryas führten den Buddhismus in die Region ein. Die Kafirs wurden durch die Ankunft des Islam im Land um 700 n. Chr. zurück in die Berggebiete getrieben; und sie konvertierten nicht mit dem Rest der Bevölkerung zum Islam; blieb heidnisch für mehrere weitere Jahrhunderte. Sie waren weitgehend unabhängig bis zum Ende des 19. Jahrhunderts, als die Region von den Streitkräften von Emir Abdur Rahman Khan angegriffen wurde und die Bevölkerung gewaltsam zum Islam konvertiert wurde.

Kafiristan war voll von steilen und bewaldeten Tälern. Es war berühmt für seine präzisen Holzschnitzereien, insbesondere von Zedernholzsäulen, geschnitzten Türen, Möbeln wie Mitgifttruhen und Hornstühlen und Statuen. Obwohl viele Orte abgefackelt und bis auf die Grundmauern niedergebrannt wurden; einige dieser Gegenstände überlebten, da sie in Moscheen, Tempeln und Schreinen wiederverwendet wurden.



Angebot ohne Beimöbel und Dekoration

Ein wunderbar individuelles und romantisches Möbelstück für allerlei Schätze

Aufgrund ihres Alters hat sie natürlich altersbedingte Zeichnungen im Holz  davongetragen, die aber die Standfestigkeit nicht beeinträchtigen – sie wurden ausgeglichen und restauriert .
aber genau das macht ja auch einen Teil seines Charmes aus - sie sind KEIN Mangel!!!

Bei weiteren Fragen zu diesem Artikel stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Weitere Fotos senden wir Ihnen bei Bedarf auf Anfrage!
Der Artikel kann bei uns nach telefonischer Terminvereinbarung auch gern besichtigt werden!

**Aufgrund der Fotografie und Handarbeiten können möglicherweise Farbabweichungen auftreten.

*Echtes, orientalisches Kunsthandwerk unterscheidet sich grundlegend von fernöstlicher Massenware. Jedes Stück ist ein von Hand gefertigtes Unikat! Unregelmäßigkeiten an Form, Farbe oder Material, sind kein Grund zur Reklamation. Diese Eigenschaften machen jeden einzelnen Artikel zum Liebhaberstück und unterstreichen die Echtheit der Ware.

Mit altersbedingten Gebrauchsspuren, aber keine auffälligen Beschädigungen.


 
*Dekoration gehört nicht zum Angebot.

 

0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen
Zur Wunschliste hinzufügen / Zum Vergleich hinzufügen

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Copyright 2022 Kabul Gallery - Powered by Lightspeed
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »