antik orient Usbek Nomaden Suzani Jurten Zierband saye-gosha aus Afghanistan Nr:115 antik orient Usbek Nomaden Suzani Jurten Zierband saye-gosha aus Afghanistan Nr:115 antik orient Usbek Nomaden Suzani Jurten Zierband saye-gosha aus Afghanistan Nr:115 antik orient Usbek Nomaden Suzani Jurten Zierband saye-gosha aus Afghanistan Nr:115 antik orient Usbek Nomaden Suzani Jurten Zierband saye-gosha aus Afghanistan Nr:115 antik orient Usbek Nomaden Suzani Jurten Zierband saye-gosha aus Afghanistan Nr:115 antik orient Usbek Nomaden Suzani Jurten Zierband saye-gosha aus Afghanistan Nr:115 antik orient Usbek Nomaden Suzani Jurten Zierband saye-gosha aus Afghanistan Nr:115 antik orient Usbek Nomaden Suzani Jurten Zierband saye-gosha aus Afghanistan Nr:115 antik orient Usbek Nomaden Suzani Jurten Zierband saye-gosha aus Afghanistan Nr:115
antik orient Usbek Nomaden Suzani Jurten Zierband saye-gosha aus Afghanistan Nr:115 antik orient Usbek Nomaden Suzani Jurten Zierband saye-gosha aus Afghanistan Nr:115 antik orient Usbek Nomaden Suzani Jurten Zierband saye-gosha aus Afghanistan Nr:115 antik orient Usbek Nomaden Suzani Jurten Zierband saye-gosha aus Afghanistan Nr:115 antik orient Usbek Nomaden Suzani Jurten Zierband saye-gosha aus Afghanistan Nr:115 antik orient Usbek Nomaden Suzani Jurten Zierband saye-gosha aus Afghanistan Nr:115 antik orient Usbek Nomaden Suzani Jurten Zierband saye-gosha aus Afghanistan Nr:115 antik orient Usbek Nomaden Suzani Jurten Zierband saye-gosha aus Afghanistan Nr:115 antik orient Usbek Nomaden Suzani Jurten Zierband saye-gosha aus Afghanistan Nr:115 antik orient Usbek Nomaden Suzani Jurten Zierband saye-gosha aus Afghanistan Nr:115

antik orient Usbek Nomaden Suzani Jurten Zierband saye-gosha aus Afghanistan Nr:115

199,00 * * Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei innerhalb des deutschen Festlands.

+ -
In den Warenkorb legen
Lieferzeit: 1 bis 3 Werktage

Nomaden Jurten Zierband aus Afghanistan Uzbekistan

Antike Suzani aus Usbekistan. (Samargand)

Zierband zum Schmücken der Deckenstapel

Mit Blütenrosetten.

Stickgarn Seide.

Technik: Flächen basma.

Konturen und Linien offener Kettenstich.

Usbekistan Mitte 20 Jh.

Maße: 120 cm höhe x 115 cm Breite

In Zentralasien wurden die Wände von Palästen, aber auch von einfachen Behausungen und Jurten mit spektakulären Behängen versehen, die als suzani (das Afghanische Wort für Nadelarbeit) bezeichnet werden. Suzanis dienen zum Schmuck der Hochzeitshalle, als Baldachin für Braut und Bräutigam und als Decke auf dem Hochzeitbett. Der Wichtigste Füllstich für die Blatt- und Blütenblattmotive, die in Suzani- Arbeiten vorherrschen,

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen
Auf den Wunschzettel / Auf die Vergleichsliste

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Copyright 2019 Kabul Gallery - Powered by Lightspeed
Bank transfer PayPal Cash SOFORT Banking Visa MasterCard American Express
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »